22.05.2019

NIRO TalentePLUS: Gelungener Auftakt des neuen Weiterbildungsformats

Alles neu macht der Mai: Nach einem Kennenlernabend startete das erste Modul in der Digitalen Werkbank in Dortmund am 09. Mai 2019 zum Thema Projektmanagement für die Teilnehmer*innen der neuen Fortbildung NIRO TalentePLUS, das die NIRO-Akademie in diesem Jahr erstmalig anbietet.

Die diesjährigen NIRO-Talente mit Trainer Christian Schäfer (1. v. r.) und NIRO-Geschäftsführerin Ingrid Lange (2. v. l.). Auf dem Bild fehlen zwei Teilnehmerinnen.

Talente und Trainees bilden einen zukunftssicheren Grundstock, in Unternehmen frühzeitig für die Fachkräftesicherung zu sorgen.
Daher konzipierte die NIRO-Akademie gemeinsam mit einigen Mitgliedsunternehmen ein neues Fortbildungsprogramm, das in fünf Wissensmodulen und einer anschließenden Projektphase mit Kollegialen Fallberatungen die Teilnehmer*innen auf die vielfältigen Herausforderungen in ihrem Berufsalltag gezielt vorbereitet.

Die Vorteile dieser Weiterbildung, die Wissensvermittlung, weiche Themen und Vernetzung  fokussiert, nutzen in dieser Runde fünf Mitgliedsunternehmen: Mitarbeiter*innen von ABP Induction Systems GmbH, Diagramm Halbach GmbH & Co. KG, Dressel EGU Elektrogroßhandlungs GmbH & Co. KG, Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co. KG und Schmitz u. Söhne GmbH & Co. KG nehmen daran teil.

Das erste Wissensmodul behandelte das Thema Projektmanagement. Trainer Christian Schäfer, der die Gruppe auch während der Projektphase und der Kollegialen Fallberatungen betreuen wird, erläuterte die Grundlagen erfolgreichen Projektmanagements. Die verschiedenen Rollen in einem Projekt, die Planung, Durchführung und Präsentation von Projekten sowie effizientes Arbeiten im Team wurden thematisiert.
Es war für alle Teilnehmenden ein gelungener Auftakt, ein guter Einstieg in eine gemeinsame Zeit des Lernens und Miteinanders, die der motivierten Gruppe sicherlich viele neue Eindrücke und Kenntnisse bringt.

Das nächste Modul wird zum Thema Geschäftsprozesse im Juli stattfinden.
Die zweite Runde des Fortbildungsprogramms wird voraussichtlich im Mai 2020 starten.

Sollten Sie Fragen zur Weiterbildung haben oder weitere Informationen wünschen: Wenden Sie sich bitte an Frau Insa Kunz, Tel. 02303-27-3490.


Verwandte Dateien


 zurück

Gemeinsamer Einkauf

byNIRO bietet den Kunden der Akademie auch die Vorteile des byNIRO-Einkaufspools. Nutzen Sie die Vorteile für indirekte Materialien und Dienstleistungen jetzt! Rund 100 mittelständische Unternehmen können sich nicht irren.

www.byniro.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Sie haben Fragen, Wünsche und/oder Anregungen? Sprechen Sie uns gerne an:

Insa Kunz
byNIRO GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 19
59425 Unna
T. 02303-27-3490
F. 02303-27-1490
akademie(at)byniro(dot)de

Seitenanfang