Bitte wählen Sie aus folgenden Schlagwörtern Ihr Seminar:

Vertragsrecht im Einkauf EVR1509 Seminar abgelaufen

Einkäufer schließen täglich kleine und große Verträge ab, schriftlich und mündlich. Um im Dickicht der rechtlichen Vorschriften den Überblick zu behalten, bedarf es eines sicheren juristischen Fundamentes. Das zweitägige Seminar liefert Ihnen dieses für die tägliche Einkaufspraxis und Sie erarbeiten sich mit Hilfe von Praxisbeispielen ein umfassendes Praxiswissen im Einkaufsrecht. Zudem erhalten Sie Hilfestellung bei individuellen Fragen und Herausforderungen aus dem eigenen Einkäufer-Alltag.

Verwendete Schlagwörter: Einkauf,Vertragsrecht

Inhalte

  • Entstehung von Vertragsverhältnissen
  • Möglichkeiten der Beendigung von Verträgen (Erlöschen von Erklärungen, Anfechtung, Rücktritt, Kündigung)
  • Einbeziehung/Abwehr von Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Unterschiede Einzelvertrag/Rahmenvertrag
  • Einfluss der gesetzlichen Vertragstypen auf Rechte/Pflichten der Vertragsparteien
  • Haftung aus Verträgen
  • Verzug
  • Grundlagen der Mängelrechte bei Kauf- und Werkverträgen; kfm. Untersuchungs- und Rügepflicht
  • Verjährung von Ansprüchen
  • Sicherheiten

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über die Entstehung von Vertragsverhältnissen
  • Sie können wechselseitige Vertragserklärungen bewerten und die Auswirkung von Einigungsmängeln erkennen
  • Sie kennen die Bedeutung des Umgangs mit eigenen und fremden AGB und wenden Sie an
  • Sie lernen Verzugsvoraussetzungen kennen, bewerten Rechtsfolgen und erkennen die Abgrenzung zur Vertragsstrafe
  • Sie lernen die Übernahme von vertraglichen Risiken durch Dritte kennen und erkennen die Bedeutung von Einreden auf die Vertragsabwicklung
  • Sie erkennen die Bedeutung der Regelungen über das auf den Vertrag anwendbare Recht und des Gerichtsstandes

Ablauf

Die Teilnehmer/–innen bringen ihre individuellen Fragestellungen und Herausforderungen aus dem Arbeitsalltag mit. Diese fließen in die Inhalte des Seminars mit ein.

Zielgruppe

(Nachwuchs-)Einkäufer aus Produktionsunternehmen zur Aneignung und Auffrischung von Grundlagen, Mitarbeiter/–innen aus dem Qualitätsmanagement und Assistenten der Geschäftsleitung mit Bezug zur Beschaffung, Teilnehmer/–innen aller Einkaufsseminare der NIRO-Akademie

Termin(e)1

01.09.2015 – 02.09.2015  |  Kamen

Vertragsrecht im Einkauf

Beginn:

01.09.2015 | 09:00 Uhr

Ende:

02.09.2015 | 17:00 Uhr

Trainer:

Ort:

Mercure Hotel Kamen/Unna
Kamen Karree 2
59174 Kamen
http://www.mercure-hotel-kamen.de/

Maximale Teilnehmeranzahl

12 Teilnehmer im gesamten Seminar
Keine Einschränkung der Teilnehmeranzahl  je Unternehmen

Teilnahmegebühr

770,00 € zzgl. MwSt.

(916,30 € inkl. MwSt.)

Mitglieder von NIRO erhalten mindestens 10% Rabatt auf die Netto-Teilnahmegebühr

Informationen zum Bildungsscheck NRW

Leistungen

2 Fortbildungstage, Trainingsräume & Tagungsbewirtung, Lehrmaterial und Zertifikat

Dieses Seminar ist abgelaufen und kann nicht gebucht werden.

Wir helfen gerne weiter

Sie habe Fragen, Wünsche und/oder Anregungen? Sprechen Sie uns gerne an:

byNIRO GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 19
59425 Unna

T. 02303-936127-6
akademie@byniro.de

Seitenanfang