Im Fokus: Ausgesuchte Seminare

Akademie-Aktuell

Seminare von und für Produktionsunternehmen

Unsere Prinzipien: Ihr Nutzen

Durch das vertrauensvolle und dynamische Arbeiten der NIRO-Mitglieder und deren Motivation, wirklich etwas zu bewegen, entstand die NIRO-Akademie. Sie ist in ihrer Arbeitsweise gleichermaßen geprägt von Vertrauen, Dynamik und Wunsch nach Veränderung.
Die Akademie leistet einen entscheidenden Beitrag, um Talente und Kompetenzen in den Unternehmen zu erhalten und zu entwickeln. Die Fortbildungen sind darauf ausgerichtet, handfeste Lösungen anzubieten, die die Unternehmen weiterbringen und positiv verändern.

Branchenspezifische Fortbildungsinhalte

Alle Fortbildungen und Seminare der NIRO-Akademie werden gemeinschaftlich durch Fach- und Personalverantwortliche enstprechend der Bedürfnisse und Fragestellungen von Produktionsunternehmen inhaltlich zusammengestellt, organisiert und evaluiert.

Seminarteilnehmer/–innen aus Produktionsunternehmen

Ähnliche Bedürfnisse und Prozesse  kennzeichnen die Teilnehmer/–innen aus Produktionsunternehmen unserer Seminare. Durch die Nähe zu  branchenähnlichen Frage- und Problemstellungen können diese schnell zum eigenen Nutzen nachvollzogen werden. Sie geben fruchtbare Hilfestellungen durch den Blick von außen.

Erfahrene Trainer aus der Praxis mit Branchenkenntnissen

Die gründliche Auswahl der Trainer erfolgt nach Branchenkenntnissen, Qualifikationen, besonderen Empfehlungen unserer Mitgliedsunternehmen und Praxiserfahrungen. Dabei legen wir einen großen Wert auf eine vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit mit den Trainern. Auch außerhalb der Fortbildungen stehen die Trainer für individuelle Handlungsnotwendigkeiten und Fragestellungen zur Verfügung.

Faires Preis-/Leistungsverhältnis

Die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Produktionsunternehmen ist eines der Kernziele der byNIRO GmbH. Daher legen wir bei den Fortbildungen und Seminaren der NIRO-Akademie viel Wert auf eine hohe Qualität zu fairen Preisen, die auch für kleine und mittlere Unternehmen interessant sind.

Professionelle Organisation

Die Veranstaltungen werden sorgfältig vorbereitet, so dass die Teilnehmer/–innen sich rundherum wohlfühlen. Wir sorgen für eine angenehme Seminaratmosphäre in geeigneten Räumen mit angemessener Verpflegung der Teilnehmer/–innen. Das Akademie-Team steht gerne für Fragen und Anregungen bezüglich der Fortbildungen zur Verfügung. Mit der Plattform niro-akademie.de wird die Anmeldung, Terminverwaltung, Vorbereitung und Begleitung der Teilnehmer/–innen ganz einfach gemacht.

Firmeninterne Seminare

Bei bestimmten Themen- oder Fragestellungen kann es sinnvoll sein, mehrere Mitarbeiter oder ganze Teams aus Ihrem Unternehmen zu schulen. Dies kann in einer Fachabteilung oder abteilungsübergreifend erfolgen. Wir entwickeln gerne für Sie passgenaue Fortbildungen und Seminare. Dabei stimmen wir im Vorfeld die Schwerpunkte und Inhalte der Trainings auf Ihre Bedarfe und Wünsche ab.

Unser Entwicklungsteam: Unsere Kunden

Die Inhalte und Abläufe unserer angebotenen Fortbildungen und Seminare sind durch Fach- und Personalverantwortliche der NIRO-Mitgliedsunternehmen gemeinschaftlich entwickelt worden. Dadurch sind sie genau auf die Wünsche und Bedarfe von Produktionsunternehmen ausgerichtet.

Seminare von und für Produktionsunternehmen

NIRO-AKADEMIE – Über uns

Die NIRO-Akademie ist die einzige Fortbildungsakademie für mittelständische Produktionsunternehmen, die die Persönlichkeit und Führungskompetenz der teilnehmenden Fach- und Führungskräfte ganzheitlich stärkt. Die Netzwerkbildung und der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer/-innen ist ein wichtiges Element der Fortbildung – sie begleitet und unterstützt die Teilnehmer/-innen im Veränderungsprozess.

Daher steht die jeweilige Fach- und Führungskraft mit ihren individuellen Herausforderungen und persönlichen Zielsetzungen im Betrieb. Die persönlichen Ziele werden durch die praxisnahe Fallbearbeitung und den kollegialen Austausch in die Trainingsprogramme integriert.

Sie sind darauf ausgelegt, wesentliche Herausforderungen und Fragestellungen aus dem Berufsalltag der Teilnehmer/-innen intensiv einzubeziehen, so dass ein Mehrwert für den einzelnen Teilnehmer bzw. die einzelne Teilnehmerin und die Unternehmen bereits im Seminar gewährleistet ist.

Ziel ist es, an der NIRO-Akademie alle Abteilungen und Funktionen in einem Produktionsunternehmen abzubilden. Da wir die Akademie nach den Bedarfen der Unternehmen entwickeln, werden die Angebote nach und nach erweitert. Derzeit bieten wir Seminare und Fortbildungen zu den Themen und Bereichen: Führung, Führungskräfteentwicklung für betriebliche Mitarbeiter/-innen bzw. Gruppen- und Abteilungsleiter/innen, Einkauf, Vertragsrecht, Finite Elemente Methode, Vertrieb, Verkaufs- und Verhandlungstrainings, Zeitmanagement, Projektmanagement, SCRUM, AZUBI-Agenten, Kommunikation für Führungskräfte und einiges mehr…

 

Seminarprogramm 2015/16

Unser aktuelles Programm bietet Ihnen einige neue Angebote und Veränderungen, die wir für Sie zusammengestellt haben.

Ein besonderes Augenmerk möchten wir auf zwei Bereiche legen, die in der Vergangenheit häufig nachgefragt wurden:

Für den Bereich Vertrieb konnten wir die bekannte Vertriebstrainerin und Buchautorin Franziska Brandt-Biesler gewinnen. Sie gilt als absolute Expertin im B2B-Vertrieb und wird an der Akademie die Seminare „Professionell verkaufen im technischen Vertrieb“ und „Verhandlungstraining für den technischen Vertrieb“ durchführen.

Im Bereich Projektmanagement haben wir Basisseminare in das Programm aufgenommen. Neben den „Grundlagen des Projektmanagements“ geht es dabei auch um „Arbeiten in Teams“.

Darüber hinaus haben wir neue Seminare in den Bereichen Führung, Produktion, Einkauf, Produktentwicklung und Persönliche & soziale Kompetenzen aufgenommen und Anpassungen durchgeführt.

Zudem haben wir mit dem neuen Programm die Terminplanung deutlich ausgeweitet. Damit die Seminare rechtzeitig im Berufsalltag eingeplant werden können, finden Sie bereits Termine bis weit in das Jahr 2016.

Im gleichen Zug haben wir durch unsere guten Kontakte zu Trainer/-innen und Tagungshotels ein wenig an der Kostenschraube drehen können und bieten Ihnen neue, günstigere Preise an – selbstverständlich bei gleichbleibender Qualität der Seminare.

 

Seitenanfang